Nulpe


Nulpe

* * *

Nụl|pe 〈f. 19; umg.〉 Dummkopf, unbedeutender Mensch [Weiterbildung zu Null]

* * *

Nụl|pe, die; -, -n [H. u., viell. unter Anlehnung an »Null« zu (west)md. Nuppel = Gummisauger] (ugs. abwertend):
dummer, langweiliger, unbedeutender Mensch.

* * *

Nụl|pe, die; -, -n [H. u., viell. unter Anlehnung an „Null“ zu (west)md. Nuppel = Gummisauger] (ugs. abwertend): dummer, langweiliger, unbedeutender Mensch: „Hau bloß ab, du N.!“, zischte sie (Borell, Lockruf 264).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nulpe — Nulpe,die:⇨Dummkopf(1),Versager(1) Nulpeugs.für:Niete,Versager …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Nulpe — Mit dem Wort Nulpe wird umgangssprachlich eine Person bezeichnet, die vom Sprecher für einen Dummkopf, Versager [1], Nichtskönner oder einen energielosen und/ oder wunderlichen Menschen [2] gehalten wird. Diese Bedeutung hat das Wort allerdings… …   Deutsch Wikipedia

  • Nulpe — willensschwacher Mensch, Schwächling, Dummkopf. Vielleicht von Null = unbedeutender Mensch oder obs. enne triebe Nulpe = eine trübe Wolke …   Berlinerische Deutsch Wörterbuch

  • Nulpe — Nụl·pe die; , n; besonders nordd gespr pej; ein dummer, langweiliger Mensch …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Nulpe — Nulpef 1.Tabakspfeife.MitdemSchnullerhatsievielesgemeinsam.Mitteldseitdem19.Jh. 2.Nase.SieähneltdemSaugbeutel;analogzu⇨Riechkolben.1900ff. 3.dummer,energieloser,wunderlicherMensch;Nichtskönner.InübertriebenerAuffassungstehtergeistignochaufderStufe… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Nulpe — Nụl|pe, die; , n (umgangssprachlich für dummer, langweiliger Mensch) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Dummkopf — Blödling; (österr.): Dolm, Fetzenschädel; (ugs.): Dödel, Dussel, Karnickel, Ross, Schaf, Schafskopf, Schafsnase, Weihnachtsmann; (österr. ugs.): Dodel; (schweiz. ugs.): Klaus; (salopp): Esel, Knallkopf, Knallkopp, Mondkalb, Schote; (fam.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Versager — ↑ Versagerin Unfähiger, Unfähige; (ugs.): Flasche, Niete; (salopp): Blindgänger, Loser; (ugs. abwertend): Krücke, Null, Nulpe, verkrachte Existenz; (salopp abwertend): Pfeife; (österr. ugs. abwertend): Sandler, Sandlerin. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Flasche — 1. (ugs.): Buddel; (salopp): Pulle; (veraltet): Bouteille. 2. Versager, Versagerin; (ugs.): Niete; (salopp): Blindgänger, Loser; (ugs. abwertend): Krücke, Null, Nulpe; (salopp abwertend): Dünnmann, Pfeife; (österr. ugs …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Niete — Das Wort Niete bezeichnet ein Los (Teilnahmeschein einer Lotterie) ohne Gewinn umgangssprachlich eine Person, die in einem ihr zugedachten Aufgabenbereich nicht ausreichende Fähigkeiten aufweist, siehe dazu auch: Versager, Nulpe… …   Deutsch Wikipedia